Mittwoch, 3. Juli 2013

Für den Überflieger!




 Unser Neffe nimmt seit einem Jahr Flugstunden und dafür braucht man ja immer Bares ;-)
...und für die anderen Kleinigkeiten, die Teenager dringend brauchen !

Wie schon mal erwähnt mag ich keine Karten mit Geldscheinen, deshalb auch für ihn eine kleine Börse, Schlüsseletui, Kleingeldsäckel mit Inhalt aus Papier.

Die Verpackung ist einfach nur Packpapier zu einer Tüte gefaltet über die Ränder nähe ich dann mit größen Stichen drüber(sobald ich zuhause bin).
schon wieder dieser Jeansstoff...
...hab davon mal ein paar Meter geschenkt bekommen.

Kommentare:

  1. Süße Idee, dass Geld so zu verschenken, aber am besten finde ich die gemalten Geburtstagswünsche,
    kreative Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! auf den Umschlag habe ich noch kleine Wimpel aufgenäht-davon gibt es leider kein Bild... er hat sich aber nicht mal getraut den Umschlag auf zu machen;-)

      Löschen

Ich freu mich über deinen Kommentar!