Mittwoch, 18. Juni 2014

Meine Favoriten aus der neuen Burda 07/2014


Das Heft gefällt mir richtig gut, ich sage mal 80 % der Modelle könnte ich mir vorstellen zu nähen.
Da ich mich nach dem Desaster mit dem Schwestern-Kittel wohl damit abfinden muss für Burda als  44-erin durchzugehen stelle ich fest: Das ist die ideale Größe , denn die "normalen" Modelle gehen von 34-44 und die Plusmode von 44-52. Ich kann also alles nähen! Bis auf die Kinderkleidechen. Das macht mich fast ein bisschen traurig. Schade dass ich vor 10 Jahren noch nicht so viel genäht habe, da hätte ich mit meiner großen "Kleinen" so schön im Partner-Look auflaufen können!


Dieses Modell (rechts) ist schon in Planung, d.h. der Stoff ist bestellt!
Ich habe im Sommer immer das Bedürfnis nach ROT_BLAU_WEISS ! Deshalb gefällt mir auch das nächste Kleid so gut (MOd.132), genau so eine Stoff-Kombination suche ich noch. 
Ausserdem gefällt mir der Retro-Look mit dem Korsagenteil. 
127 und 129 finde ich auch sehr hübsch! Es gibt viel zu tun!



Viskose von Buttinette 5,95 € der Meter,hoffentlich ist er schön.

Kommentare:

  1. Das Miederkleid finde ich auch toll - steht schon auf der Liste und wurde auch schon in der Bloggerwelt genäht und gefällt mir sehr. Ich bin gespannt - wir können es ja zusammen nähen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Gerne, wobei ich noch ein paar Projekte vorher zu beenden habe ;-) Wo hast du die fertigen Modelle gefunden ? Bin gespannt wie andere das gelöst haben!

    AntwortenLöschen
  3. Bea hat es ganz kurzentschlossen gleich genäht und auch für gut befunden ;) Ich hoffe, dass es durch die Plus-Size auch ohne FBA passt - mal sehen. Ich gucke nachher mal ob mich ein Stöffchen anlacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dan ke für den Tipp, blaues Karo...hmmmm das wär auch meins!

      Löschen
    2. Ich finde diesen 'jeansigen' Stoff vom Modell toll und würde dazu gern was transparentes für oben haben - auch gerne in rot. Mal sehen, ob ich fündig werde :D

      Löschen

Ich freu mich über deinen Kommentar!