Mittwoch, 24. April 2013

Die Restesocke

zweifarbig gestrickt , grau und lila-meliert. Der Schaft etwas kurz, die Ringel ungleichmäßig und die Spitze bei der 2. Socke wurde lila.
Die wolle hat gerade so gereicht.
Das Wollpaket von A*** hat bei  mir den Sockenstrickvirus endgültig ausgelöst. Es entstanden im letzten Jahr ein Paar lila-Alex-Socken und ein Paar graue-Andi-Socken.
Und jetzt eben geringelte Alex+Andi-Socken!

Liebe Grüße,
Alex

Kommentare:

  1. Hallo, Alex!

    Vielen Dank für Deinen Kommentar zu meinen Ringelsocken. Du fragst, wie ich den Faden mitlaufen lasse - also, bei bis zu 8 Runden pro Ringel nehme ich den Faden mit und verdrehe die Fäden beim Farbwechsel zweimal, damit sich keine Löcher bilden und sich der Faden auch nicht nachzieht.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ichhabe versucht den Faden der 2. Wolle in einer Reihe vor undin der anderen hinter der Masche mit zunehemen,aber da habe ich mih öfter vertan und danndoch den Faden sichtbar (innen) gehabt-es gibt noch viel zu lernen!

      Löschen

Ich freu mich über deinen Kommentar!