Montag, 11. April 2011

Monday,monday...

Guten Morgen Welt und einen schönen Wochenanfang.


Das Wochenende habe ich mit meiner Familie draußen verbracht.
Auf dem Fußballplatz, knapp verloren ,SCHADE!


Sonntag haben wir eine Wanderroute aus meiner Kindheit wiederbelebt.
Von Schollbrunn aus über das Wildgehege zur Kartause Grünau. Schön am kleinen Bach entlang und über die Trampelpfade, das war auch was für die wanderfaulen Teenager...
Zur Belohnung gab´s Mittags Forelle, frisch aus dem Teich und später ein Cafredo beim
Eiscafe Roma.


Ein gelungener Tag.


Die Nähmaschine hab ich tatsächlich abends nochmal unter Strom gesetzt, aber nur um drei Jeans zu flicken.

Warum fällt das Kind eigentlich immer nur 
auf´s linke Knie?????


Was mein Vorhang-Kleid angeht:
nur noch der Tunnel für den Gummizug und die Seitennähte und es ist fertig.
Ich fürchte aber der Stoff ist durchs Färben zu steif geworden und ein gemusterter hätte auch besser zu dem einfachen Schnitt gepasst.
Da muss ich dann wohl doch mal wieder zu Stoff-Hager fahren....

Kommentare:

  1. Kompliment! Ein schöner Blog den man gerne ließt! Ich bin als Kind auch immer aufs Linke Knie gefallen. Das war meistens grün und blau. Schlimm. Aber das vergeht irgendwann! :)
    Ich bin durch Zufall auf Dich gestoßen und bin begeistert! Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust.

    Schöne Grüße aus Hagen!
    True

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Besuch! Ich schau gerne bei dir rein...

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über deinen Kommentar!